Aufstellungstage – Familie, Beziehung, Beruf

Die beste Gelegenheit, Licht in die verwobenen Verhaltensmuster von Partnerschaft, Familie, Beruf zu bringen - womit stehen Stimmungslagen und auch gesundheitliche Symptomatik in Verbindung - beim Aufstellen blicken wir dahinter und beginnen die anderen zu sehen ..

Aufstellungen sind Balsam für die Seele - Familienaufstellungen bringen uns wieder in eine gute kraftvolle Resonanz - wir begegnen unserem Alltag wieder mit Ruhe und Freude - unsere Beziehungen sind entlastet, und wir können unsere Partner wieder sehen - wir wissen wie wir beruflichem Stress begegnen können, und sind in Beziehung zu unseren Mitmenschen am richtigen Platz - von dort folgen wir nicht mehr destruktiven Mustern, sondern leben kraftvoll und mit Freude - ich nenne es ein Fitnesstraining für die Seele. Die Form des "Neuen Aufstellens" fragt nicht nach, sie wendet sich den Situationen zu, die gerade bearbeitet werden wollen - das führt zu Lösungen an der richtigen Stelle - das können alte Themen aus dem Familiensystem sein und aktuelle Themen aus Partnerschaft, Kinder und Beruf. Wir arbeiten in der Gruppe, die Wirkungen erreichen alle Teilnehmenden, viele Einsichten und Lösungen werden auch durch die Teilnahme an den Themenstellungen der anderen Teilnehmenden gezogen - durch das lösungsbezogene Vorgehen entsteht ein anregendes, wertschätzendes und kräftigendes Klima, das unmittelbar auf alle Anwesenden zurückwirkt.

Samstag 28.10.2017 und/oder Sonntag, 29.10.2017
10:00 - 17:00 Löwenburggasse 2, 1080 Wien,
Kostenbeitrag € 84,00 pro Tag, Buchung beider Tage € 138,00

Anmeldung: office@psychomatik.at oder 01/513 1331
http://psychomatik.at/
Andreas Franek, Lebens- und Sozialberatung, Coaching , Supervision (WKO)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*